Wir sind ein Crossover Rollenspiel Forum. Wir beinhalten The Vampire Diaries und The Originals. Erfundene Charaktere sind übrigens genauso gerne gesehen. Unser Forum spielt im Jahre 2022 in der Kleinstadt Mystic Falls, welche sich in Virginia nahe Richmond befindet, welche ebenfalls, wie auch die Umgebung, bespielbar ist. Empfohlen sind wir für alle Mitglieder ab 16 Jahre, mit einem zusätzlichen FSK 18 Bereich. Wir freuen uns auf euren Besuch - und nun viel Spaß bei uns!
Mystic Falls ist eine Kleinstadt mit rund 3.000 Einwohnern, welche sich im sonnigen Virginia der Südstaaten befindet. Die kleine Gemeinde wurde im Jahre 1810 als Fells Church gegründet, bevor sie in 1864 gänzlich zerstört wurde und danach unter dem Namen Mystic Falls erneut errichtet wurde und sich bis heute an Beliebtheit erfreut. Den meisten Bürgern sind die stetigen Tierattacken und die Wahrheit dahinter unbekannt, da die Gründungsfamilien und ihr eigens gegründeter Rat all die mysteriösen Vorkommnisse immer wieder mit Erfolg vertuschen konnte. Es war viele Jahre ruhig für die Bewohner. Sie konnten ein friedliches Leben fristen. Doch in den letzten Wochen häuften sich Gewisse Ereignisse an. Und aufgrund der vielen Geheimnisse, welche die Kleinstadt birgt, steht Mystic Falls wieder einmal im Zentrum zwischen Himmel und Hölle. Ein neue Bedrohung taucht in der Stadt auf. Sorgte für Unruhe unter den Menschen und Wesen. Selbst New Orleans bleibt von all diesen Dingen nicht verschont. Und wenn sich alte Freunde und Feinde nicht zusammen tun, wird das idyllische Kleinstadtleben bald zerstört werden, Mystic Falls in Schutt und Asche liegen. Doch noch haben sie alle eine Chance auf Rettung ihrer idyllischen Heimat.
AUSSERDEM DRINGEND GESUCHT
• BONNIE #Hexe ohne Magie (Siehe Storyline) •ALARIC #Mensch • SILAS #Hexenmeister • JOSETTE #Hexe • ENZO #Vampir • FREYA #Hexe • KLAUS #Ur-Hybrid • REBEKAH #Urvampir • KOL #Urvampir • MARCEL #Beast
#1

Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 28.05.2017 11:37
von Caroline Salvatore | 222 Beiträge

Anfrage auf eine Partnerschaft;
Ihr habt ein neues Forum und sucht nach Partnern?
Die Gelegenheit eure Verbündeten zu werden, sollt ihr hier bekommen.
Vergesst nicht den Link zu Eurem Forum, denn sonst können wir leider nicht viel
machen. Sollte eine Anfrage ohne jegliche Info´s oder Links gestellt werden wird diese
automatisch von uns gelöscht. Genau wie die Anfragen die wir bereits bearbeitet haben!



zuletzt bearbeitet 28.05.2017 12:02 | nach oben springen

#2

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 30.05.2017 19:03
von Old Man of Storr
avatar




Liebes Forum-Team,

bei der Suche nach potenziellen Partnern sind wir auf euer Forum gestoßen & da es sich mit guten Nachbarn immer etwas besser lebt, fragen wir hiermit für eine Partnerschaft an. Damit ihr nicht die Katze im Sack kauft, möchten wir uns selbstverständlich auch kurz vorstellen:

"Oh Hallo! Mein Name ist Josh und ich wohne hier! Bist du neu hier?
Warte, ich zeig dir ein bisschen die Gegend, die ich Heimat nenne!
Ich schätze mal, du kommst aus einer Großstadt?
Naja, falls nicht, ists auch nicht schlimm...
Bei uns findet jeder ein Dach überm Kopf
und auch wenn wir nur eine kleine Gemeinde in Portree sind,
aber hier wird's niemals langweilig!"



Skye hat eine Fläche von 1.656 km², eine Nord-Süd-Ausdehnung von 80 Kilometern und eine Breite von 11 bis 40 Kilometern. Die Einwohnerzahl von Skye beträgt rund 9.200, von denen rund 30 Prozent schottisch-gälisch sprechen.

Vom schottischen Festland ist Skye durch den Sound of Sleat, Kyle Rhea und Kyle Akin (auch Loch Alsh) getrennt. Der Little Minch grenzt Skye zu den Äußeren Hebriden ab. Der Ostküste vorgelagert sind die Inseln Rona, Raasay, Scalpay und Pabay. Im Süden liegt, getrennt durch den Soay Sound, die Insel Soay. Der Küstenverlauf der Insel ist stark eingekerbt. So genannte Lochs und andere Buchten greifen so tief ins Hinterland, dass kein Punkt auf der Insel weiter als acht Kilometer vom Meer entfernt ist. Dadurch werden fünf größere Halbinseln herausgebildet: Sleat im Süden, Minginish im Südwesten, Duirinish im Nordwesten, Waternish oder Vaternish im Nordnordwesten und Trotternish im Norden. Die höchste Erhebung in einem gebirgigen Terrain ist der Sgurr Alasdair (993 Meter über dem Meeresspiegel) in den rauen Black Cuillins, zugleich der höchste Punkt der gesamten Hebriden.

Skye ist seit langer Zeit besiedelt. Der Missionar Kolumban besuchte im 6. Jahrhundert von Iona kommend die Insel zwei Mal. Das Loch Chaluim Chille (deutsch: Bucht des Columban) im Norden der Insel, an dem sich Spuren eines Klosters fanden, soll sein Landeplatz gewesen sein.

Kurz nach 800 drangen Wikinger und norwegische Siedler auf Skye ein. Es kam zu Plünderungen und Verwüstungen. Die Verteilung von Wikingerfunden und Ortsnamen auf Skye deutet an, dass die Siedler den südlichen Teil der Insel besetzten und den Norden den Pikten überließen. Im Laufe der Zeit kam es zu einer Vermischung der Gruppen.

In den 1090er Jahren war der Clan MacLeod, der norwegischen Ursprungs war, Machthaber auf Skye. Der norwegische König Magnus III. führte einen Feldzug gegen den Clan, um seinen Einfluss zu sichern. Erneut kam es dabei zu Verwüstungen. 1156 schlug der halb-gälische, halb-norwegische Somerled von Argyll die Norweger und begründete so die Herrschaft des MacDonald-Clans über Skye und weitere Hebrideninseln. Man nannte sie Lords of The Isles. Der norwegische König Håkon IV. versuchte, Skye und weitere Gebiete zurückzuerobern, scheiterte aber und starb auf dem Rückweg auf den Orkneys. 1266 wurden alle norwegischen Besitztümer auf den Hebriden an Alexander III. übertragen. Die Lords of the Isles missachteten dies aber bis 1493, als sie der schottische König Jakob IV. entmachtete.

Bereits 1549 verfasste Donald Monro einen Bericht über die Hebriden, A Description of the Western Isles of Scotland called Hybrides. Skye wurde in diesem Bericht detailliert beschrieben.

Im 18. Jahrhundert gab es mehrere Versuche, die Herrschaft der Stuart-Linie wiederherzustellen, unter anderem 1715 und 1745. Die Teilnehmer dieser Aufstände wurden Jakobiten genannt. Der letztere Versuch endete in der Schlacht bei Culloden, die der Thronanwärter Charles Edward Stuart, genannt Bonnie Prince Charlie, verlor. Auf der Flucht vor den Truppen des Herzogs von Cumberland gelangte er mit Hilfe der Insulanerin Flora MacDonald im Ruderboot von North Uist nach Skye, von wo er nach Frankreich fliehen konnte. Noch heute ist das Volkslied Skye Boat Song, das darauf fußt, im englischen Sprachraum populär.

Bis 1830 war die Ernte von Seetang eine Haupteinnahmequelle der Insel. Aus dem durch die Verbrennung des Tangs gewonnenen Kelp wurden Seife, Bleichmittel und Stoffe zur Glasherstellung erzeugt. Nachdem andere Rohstoffe den Kelp abgelöst hatten, begann eine Zeit des wirtschaftlichen Niedergangs. In dieser Zeit gewann die Schafzucht an Bedeutung.

Von 1840 bis 1883 verließen rund 30.000 Einwohner die Insel. 6.940 Bauernhöfe wurden in dieser Zeit aufgelöst. 1849 waren etwa 5.000 Insulaner auf Nahrungshilfe angewiesen. 1854 war Suishnish auf Skye Schauplatz von Highland Clearances. Dabei wurden zahlreiche Crofter, also Pächter, von ihren Ländereien vertrieben und nach Kanada oder in andere Überseegebiete zwangsumgesiedelt. Dieser große Aderlass schwächte die gälische Kultur auf Skye. Grund für die Vertreibungen war der Wunsch der Lairds (etwa: feudale Großgrundbesitzer), die Schafzucht zu intensivieren.

1882 fand die Battle of the Braes (deutsch: Schlacht von Braes) statt. Landwirte aus dem Braes-Distrikt bei Portree griffen 50 Polizisten an, die zur Aufrechterhaltung der Ordnung aus Glasgow abgeordnet worden waren. Auslöser war ein Streit um Weiderechte. Dieses Scharmützel gilt als bisher letztes Gefecht auf britischem Boden. 1886 mündeten die Proteste der Crofter im Crofters’ Holdings Act (deutsch etwa: Crofter-Pachtstellen-Gesetz). Damals wurde diesen Landwirten in Schottland mehr Rechte zugesprochen. Das Crofter-System gibt es bis heute auf Skye.

1897 wurde die Eisenbahnstrecke auf dem schottischen Festland bis zum Fährhafen Kyle of Lochalsh fertiggestellt. Dies führte zu einem Wirtschaftsaufschwung auf Skye. Ebenfalls nachhaltige Auswirkungen auf die Wirtschaft und den Tourismus hatte der Bau der 1995 eröffneten Skye Bridge. Seitdem besitzt Skye eine dauerhafte Verbindung zum Festland und der Verkehr ist nicht mehr auf Fähren angewiesen.



"Bitte sehr. Nimm den Planer!
Da steht die ganze Theoretische Info drin, die man über die Insel so in Erfahrung bringen kann.
Ich hoffe es hilft dir ein wenig! Komm, ich zeig dir alles! Immerhin sind hier viele Orte, die Spaß bringen!
Sei es der Strand, an dem man vor allem im Sommer super baden kann!
Oder die Innenstadt, welche eine super ausgestattete Einkaufsmeile hat... "

"Und manche munkeln auch, es gäbe eine Untergrundorganisation.
Aber keiner weiß Näheres über sie ...
Immerhin ist das für Schmuggler und so ein perfekter Spielplatz.
Manche vermuten sogar, der Bürgermeister würde mit drinn stecken.
Aber ich weiß nicht, was ich davon halten soll ...
Pass einfach auf dich auf, wenn du Nachts raus gehst...!"

"Jedenfalls hoffe ich sehr, dass dir unsere kleine Führung gefallen hat
und dass du deinen Platz hier bei uns in Portree findest!
Immerhin lohnt es sich und wir würden uns über Zuwachs freuen!
Sieh dich einfach noch ein wenig um und entscheide selbst,
ob hier bei uns dein richtiger Platz wird!
Würde mich freuen, dich wieder zu sehen! Bis dann!"

Mit diesen Worten drehte sich der junge Mann um und ging seines Weges.
Falls du neugierig geworden bist, kannst du dich für dein Gesicht und dein Beruf entscheiden
und dich zu uns gesellen! Sei es nun als Lehrer, Fischermann, Polizist, Schmuggler oder anderes,
hier bei uns findet jeder eine Möglichkeit auf spannenden Anschluss und Geschichten!






Die wichtigsten Fakten auf den Punkt gebracht:

Real Life | FSK 18 | Romanstil | Ortstrennung | Portree [Isle of Skye]

und die nötigsten Links:

Das Forum; die Listen; der Partnerbereich und die Wanteds.

Über eine positive Rückmeldung würden wir uns sehr freuen.

Liebe Grüße sendet euch die Truppe von

Old Man of Storr

nach oben springen

#3

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 30.05.2017 20:37
von Perfect Weapon TVD
avatar

PARTNERSCHAFTSANFRAGE


VAMPIRE DIARIES RPG | Eigene Charaktere ebenso erwünscht & gerne gesehen | Ortstrennung

Wir sind ein Vampire Diaries RPG, das auch eigene Charaktere gerne bei sich aufnimmt und integriert. Um Mitglied von uns zu werden, müsst ihr The Vampire Diaries nicht zwangsläufig kennen, vorausgesetzt natürlich, ihr wollt keinen Seriencharakter spielen. Wir richten uns nach der achten Staffel der Serie und dennoch schreiben wir unsere eigene Story, bei der wir entscheiden, wie das Schicksal der Charaktere ihren Lauf nimmt. Unsere eigene achte Staffel - und im Gegensatz zur Serie sind wir nicht zum Enden verdammt! Du findest, dass die Serie schon lange nicht mehr das ist, was sie einmal war und würdest es gerne besser als Julie Plec & Co. machen? Oder du warst schon immer ein wahnsinniger Mystery-Freak und würdest gerne in der Welt der Vampire, Hexen und Werwölfe Fuß fassen? Dann wirst du dich bei uns sehr wohl und aufgehoben fühlen!



* Unsere Staffel beginnt von dem Zeitpunkt an, an dem die Brüder beide den Schalter ihrer Menschlichkeit umlegen, um sich ganz den Diensten von Arcadius, dem Herrscher der Hölle, zu widmen. Hierfür entlocken sie sündhaften Menschen deren schrecklichsten Taten ihrer bisherigen Lebenszeit und schicken sie anschließend durch den Tod in die Hölle zu Cade.
* Während es Caroline bereits am Weihnachtsfest durch Elena's Halskette, die sie Damon schenkte, gelang, dessen Unmenschlichkeit bröckeln zu lassen, scheint sich Stefan gänzlich im Morden zu verlieren und sogar Gefallen daran zu finden. Es scheint bloß eine Frage der Zeit zu sein, bis die Erinnerung an Elena Damon dazu bewegt, wieder etwas zu fühlen - doch wie wird er mit der Schuld all seiner Morde fertig werden? Und was bedeutet Stefan's Mordlust für die Verlobung mit Caroline?
* Enzo, welcher dem Bann der Sirene entkommen konnte, gelingt es, Bonnie dazu zu verführen, mit seinem Blut die Verwandlung zu einem Vampir zu beginnen, denn möchte diese mehr als nur eine Lebenszeit mit ihm verbringen. Als Bonnie infolge der Verwandlung stirbt (und als Vampir erwacht), so erwacht auch Elena. Während Caroline, Bonnie, Alaric und Enzo diese erwarten, ahnen Stefan und Damon, welche sich entfernt von Mystic Falls aufhalten, noch nichts davon. Doch würde Elena Damon jemals verzeihen können für das, was er Tyler Lockwood antat? Wie würde ihr erstes Wiedersehen mit den Salvatores wohl aussehen?
* Bonnie muss als frisch geborener Vampir noch lernen, ihre Blutlust zu zügeln, wobei ihre Freunde ihr jedoch behilflich sein können.
* Jeremy kehrt nach Mystic Falls zurück, als er hört, dass seine Schwester wieder erwacht ist. Matt freut sich natürlich darüber, seinen alten Freund zurück zu haben. Die beiden ziehen sogar zusammen (in Matt's Wohnung).
* Entgegen der Serie ist Alaric nicht mit seinen beiden Töchtern fort gegangen, um diese von Caroline zu trennen. Die kleine Familie hat sich eine Wohnung in Mystic Falls gesucht, um ihrer Mutter nahe sein zu können. Auch, wenn es Alaric noch immer fuchst, dass seine Kinder in all das hinein gezogen werden, so will er auch ein Auge auf seine Freunde behalten.
* Überraschung! Scheinbar ist es der berüchtigten Katherine Pierce gelungen, sich beim Teufel höchstpersönlich einzuschmeicheln, um wieder ihre High Heel beschuhten Füße in die Welt der Lebenden setzen zu dürfen. Ja, auch diese fand ihr scheinbar ewiges Dasein in der Hölle. Da Cade von ihrer Vergangenheit zu Elena erfuhr, stellte ihr dieser als Voraussetzung, dass Katherine die frisch erwachte Elena tötete, damit diese ihm nicht die ergebenen Salvatore-Brüder abtrünnig machte. Ganz so einfach hat es Kath (derzeit ein Mensch) jedoch nicht, denn ist Elena Gilbert selten alleine und will sie denn, nachdem sie in der Hölle bestraft wurde, genauso weiter machen wie zu Lebzeiten ...?
* Während Marcel und seine Vampire New Orleans regieren, wurden die Mikaelsons letztlich frei gegegeben, unter der Voraussetzung, dass diese nie wieder einen Fuß in sein Revier setzten. Als Klaus jedoch hört, dass Caroline während seiner Gefangenschaft nach ihm gesucht hat, lässt er sich die Chance nicht nehmen, dieser einen Besuch abzustatten und solange in seinem Anwesen in Mystic Falls unterzukommen. Wie sich seine Geschwister und Hayley jedoch entscheiden, ob sie noch immer nach Rache dürsten, Niklaus nach Mystic Falls folgen oder es vorziehen sich in alle Winde zu verstreuen, dies bleibt ihnen überlassen. Man fragt sich, welche Rolle die Mikaelsons in der Tragik um Arcadius einnehmen werden? Und was geschieht, wenn Elijah möglicherweise auf Katherine trifft, welcher nur aus einem blutigen Zweck das Wiederbetreten der Lebendenwelt vergönnt wurde? Hilft er ihr womöglich, ihren Teil des Deals mit Cade zu umgehen - und diesen zu vernichten? Oder stellt sich heraus, dass Katherine ihm nicht länger etwas bedeutet?

Jene Steckpunkte sollen euch nur als grobe Richtlinien gelten. Noch steht jedoch alles offen! Du bist neugierig geworden? Dann schau doch mal direkt bei unseren vergebenen Charakteren & Avataren vorbei - vielleicht haben ja auch die Gesuche ein paar Angebote, die dein Herz höher schlagen lassen!

-> Eintritt in unsere Welt <-
Wir würden uns freuen, wenn du uns schon sehr bald mit deiner Kreativität bereicherst!

Liebe Grüße,
das Team von Perfect Weapon


[/center]

nach oben springen

#4

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 30.05.2017 23:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar








Hallo, das Team von
„the legend of the shadowhunters“
möchte gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen.


Tag für Tag wandern die Menschen durch die Straßen der Stadt und merken nicht was um sie herum wirklich passiert. Sie leben ihr Leben und bemerken die Wesen um sie herum nicht. Und genau so soll es auch sein, denn keiner dieser Mundi’s soll je erfahren, dass Dämonen, Hexe(r) und Vampire auf dieser Erde existieren.

Um dieses Geheimnis zu wahren, mengte der Erzengel Raziel sein eigenes Blut mit dem Blut der Menschen in einem Kelch und die Menschen die daraus tranken wurden zu Schattenjägern…

Bist du auch den Geschichten der Schattenjägern verfallen?
Möchtest du auch mit Jace, Alec, Izzy und Clary den Kampf gegen die Dämonen und Valentin Morgenstern antreten?


Aber vielleicht bist du auch eher Werwolf und möchtest deine Zähne fletschen lassen?


Oder bist du ein Kind der Nacht? Durstig nach Blut und willst als Vampir dein Unwesen treiben?

Dann bist du bei uns herzlich willkommen.
Wir suchen noch:

•Simon
•Izzy
•Lucian "Luke" Garroway
•Maia
•Raphael


Und natürlich sind free char’s gerne gesehen.

Das Team von
the legends of the shadow hunters

http://thelegendoftheshadowhunters.xobor.de/

nach oben springen

#5

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 30.05.2017 23:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Spektakuläre Gletscher, malerische Fjorde, zerklüftete Gebirge, weite Ebene, sanft geschwungene Hügel, subtropische Wälder, Vulkanplateaus und kilometerlange Küsten mit herrlichen Sandstränden - das alles Zusammen findet man an einem bestimmten Ort und dieser heisst:
Neuseeland





Neuseeland wird vielfach auch als die
„grüne Insel“
bezeichnet, was teilweise der dünnen Besiedlung und der Naturvielfalt zu verdanken ist.






Kein Wunder, dass sich an diesem Ort nicht nur Menschen niedergelassen haben. Auch andere Wesen haben hier ihre Heimat gefunden um friedlich(?) ihr Leben leben zu können.
Gestaltwandler, Engel, Halbgötter, Dämonen, Vampire und mehr.
Wie leben sie? Was erleben sie? Finde es zusammen mit uns heraus.

Hast du einen Charakter der nirgendwo reinpasst, dann könnte Neuseeland
dein neues "Zuhause" werden.
Aber auch bekannte Charakteren aus Büchern dürfen in Neuseeland sich&nbsp;ansiedeln und
neue Abendteuer erleben.


Das Team von Neuseeland freut sich auf euch!
http://neuseeland-magic.forumieren.com/

nach oben springen

#6

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 01.06.2017 13:11
von Castiel
avatar

Hallo

liebes Forum,

hier kommt die Partneranfrage und wir hoffen auf eine gute Partnerschaft:


"A new World"

Gegen Lucifer zu kämpfen schien eine Sache zu sein die sich immer wieder zu wiederholen schien im Laufe der Jahre aber Team Free Will gab alles um diesen Erzengel endgültig in die Schranken zu weisen. Jedoch gab es scheinbar kein Mittel um das bewerkstelligen zu können egal ob es sich um Amara oder um Gott höchstselbst handelte bis scheinbar Crowley & Rowena gemeinsam den Erzengel zurück in den Käfig sandten. Team Free Will ahnte nicht das Crowley das ganze manipuliert hatte um sein Ego zu befriedigen. Erleichtert kümmerten sich die drei um andere Probleme bis Lucifer wieder zurückkehrte und die Probleme sogar noch verkomplizierte wegen eines noch ungeborenen Kindes. Lucifers Kind.

Um so mehr schien es für diese drei Männer schon fast wie ein Geschenk dieser Riß in der Zeit. Ein Riß in eine alternative Realität wo es die beiden Brüder nie gegeben hat und wo sich Himmel & Hölle seit Ewigkeiten bekämpften. Eine Welt die nicht schön war aber für Lucifer sollte das reichen. Als Gefängnis und das dieser nicht mehr in ihre Welt zurückkehren konnte. Mit dem Wissen das ihnen der Bobby aus der alternativen Realität gab wollten die drei zurückkehren doch nachdem Castiel durch den Riß in ihre Welt zurückgekehrt war schloß sich direkt vor den beiden Brüdern der Riß in der Zeit.

Gefangen in der Welt in der sie eigentlich Lucifer einsperren gewollt hatten und nicht wissend was in ihrer Welt los war wußten sie dennoch das jeder Schritt den sie tun würden eine Veränderung bringen würde. Jede Person die sie treffen würden eine andere Person war die sie evtl. kannten.


Sonstiges:
Seit dabei und schreibt unsere Geschichte weiter. Helft den Brüdern den Weg nach Hause zu finden, stellt euch Ihnen in den Weg um sie evtl. für eure Zwecke zu nutzen, haltet euch heraus um selbst irgendwie zu überleben, versucht selbst die Welt zu retten oder löscht sie endgültig aus. Egal was ihr tut es ist eure Entscheidung. Lebt eure Ideen aus.

Ist euer Interesse geweckt und ihr seid genauso motiviert zu schreiben? Habt sogar schon Ideen, habt genug Zeit oder den passenden Charakter für hier? Dann meldet euch an denn wir freuen uns auf jedes Mitglied das mit uns die Storyline erweitern & Abenteuer erleben möchte.


➽ Supernatural-Forum

➽ Free-Play in einen alternativen Universum

➽ Serien- und Freecharakter sind gerne gesehen

➽ Serienwissen muß nicht vorhanden sein. Das Team hilft bei Fragen weiter

➽ FSK 18

➽ Szenentrennung

➽ ab 500 MPL aufwärts


Haben wir euer Interesse geweckt? Dann meldet euch an denn wir freuen uns auf Euch. Für weitere Informationen helfen euch die weiteren Links sicherlich weiter:


Wichtige Links:
Unser Forum
Alles wichtige
Bewerbungs-Area
Partner-Area

nach oben springen

#7

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 03.06.2017 11:34
von Madison Avery
avatar


 
Wir haben in der RPG-Welt herumgestöbert und sind genau auf euer Forum gestoßen. Selbstverständlich haben wir uns aufmerksam bei euch umgesehen und würden gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen.
 

 
Abenteuer und Nervenkitzel wie bei Indianer Jones, Tomb Raider oder Uncharted sind euer Ding? Dann solltet ihr einen genaueren Blick auf den unteren Text werfen.

Mythen, Sagen und Legenden sind nur ein kleiner Teil unserer Geschichte.
Orte wie El Dorado, die goldene Stadt, das Königreich Shambala oder Yamatai warten zusammen mit ihren längst verloren geglaubte Reichtümer nur darauf von euch entdeckt zu werden.
Doch gebt Acht, ihr seid nicht die Einzigen die danach suchen und nicht alle haben gute Absichten. Kommt nach Mexiko City und schreibt euer eigenes Abenteuer.
Seit die ersten, die von drei Mysteriösen Inseln erfahren welche scheinbar über Nacht aus dem Meer auftauchten, niemand kennt sie oder hat schon mal davon gehört, ein Frachter meldete über Funk mittels Koordinaten deren Existenz und verschwand.
Ein Rettungsflugzeug welches losgeschickt wurde verschwand an den selben Koordinaten ebenfalls. Seit dem wurde eine Sperrzone erreichtet.
Seit ihr Mutig genug diesem Mysterium auf den Grund zu gehen? Wollt ihr wissen was wirklich passiert ist? Und welche Geheimnisse dieser Ort verbirgt?

Nun dann kann ich nur sagen kommt zu uns und findet es heraus.

http://the-adventure.xobor.de


Wir sind ein Abenteuer/Survial/RL RPG Forum.

• FSK 16 • Ortstrennung • Free Forum•
 

 
Zum Forum Zu den Gesuchen Zusage/Absage
 

nach oben springen

#8

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 03.06.2017 21:38
von State Of Tennessee
avatar



Hallo ihr Lieben !

Wir sind ein neues Real Life Forum. Unsere Story spielt in Tennessee, Nashville.
Doch wollen wir gar nicht so lange über uns quatschen, sondern euch fragen, ob ihr eine Partnerschaft mit uns eingehen würdet. Natürlich würden wir euch unterstützen und unsere Hilfe anbieten, wenn ihr uns zusagt. Denn dazu sind unserer Meinung Partnerschaften da.

Wir freuen uns von euch zu hören !

Eure Rückmeldungen könnt ihr uns hier hinterlassen. Schön wäre auch der ein oder andere Gruß von euch in unserem Gästebuch .

Liebe Grüße aus dem State of Tennessee Forum

nach oben springen

#9

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 12.06.2017 16:20
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Liebes Team,

wir sind auf euer Forum aufmerksam geworden und würden gern eine Partnerschaft mit euch eingehen. Wir sind ein Game of Thrones Forum, welches im Jahr 303 A.E. nach dem Ende der 6. Staffel ansetzt. Buchcharaktere sind ebenfalls gern gesehen. Untenstehend findet ihr unsere Storyline. Wir würden uns sehr über eine positive Antwort freuen.

Liebe Grüße
das Valar Dohaeris





"Ich wähle Gewalt"

Wir schreiben das Jahr 303 nach Aegons Eroberung. Fünf Jahre sind seit Robert Baratheons Tod vergangen, vor fünf Jahren brach ein Bürgerkrieg aus, auch als der Krieg der Fünf Könige bekannt. Die sieben Königslande haben viele Schlachten gesehen, viel Blut wurde vergossen - vollkommen gleich, ob es von einem harmlosen Bauern stammte oder von jemandem der großen Häuser des Landes. Trotz der vielen Tode, trotz der Ableben der Prätendenten Renly Baratheon, Stannis Baratheon, Robb Stark und Euron Graufreud, haben andere deren Plätze eingenommen.
Nach der Explosion der Großen Septe von Baelor und dem darauffolgenden Selbstmord König Tommens, krönte sich die vormalige Königinregentin und Witwe König Roberts, Cersei Baratheon, aller Widerstände zum Trotz, zur Königin der Sieben Königslande. Ihre Position ist jedoch alles andere als gefestigt - Intrigen gab es am königlichen Hof seit jeher, zumal es wenigen gefallen dürfte, dass die neue Königin die herkömmliche Erbfolge vollkommen außer Kraft gesetzt hat. Zudem tun sich immer weitere Bedrohungen auf. Wem kann Cerrsei noch trauen, wem kann sie noch vertrauen? Auf welche Personen kann sie ihre Regentschaft stützen?



"Valar Morghulis" - "Valar Dohaeris"

Als Baby war sie dazu gezwungen Westeros zu verlassen, an ihre Heimat hat sie keinerlei Erinnerungen mehr. Dennoch hat sie viele Erfahrungen gesammelt und sich letztendlich sowohl als Khaleesi der Dotraki als auch als Königin von Meereen bewährt. Dennoch verlangt es sie noch immer danach, in ihre Heimat zurückzukehren und den Eisernen Thron zurückzuerobern, welcher ihr rechtmäßig zusteht. Dank des Bündnisses mit Theon und Asha Graufreud, besitzt sie nun genug Schiffe, um mit ihrer Armee nach Westeros übersetzen zu können. Zumal durch Varys bereits Bündnisse mit Rosengarten und Sonnspeer geschmiedet wurden. Daenerys' Flotte legt zunächst in Sonnspeer an, damit sich mit Willas Tyrell - dem nunmehrigen Lord von Rosengarten - und Ellaria Sand - welche nach dem Aussterben des Hauses Martell die Regentin Dornes ist - über das weitere Vorgehen besprochen werden kann.



"König des Nordens!"

Nachdem die Schlacht der Bastarde dank der Ritter des Tales von Arryn erfolgreich geschlagen wurde, können die verbliebenen Starks endlich wieder in ihre Heimat zurückkehren, auch wenn es sie Rickons Leben kostete. Winterfell ist nach dem Brand von den Boltons teilweise wieder aufgebaut worden. Abermals konnte Jon seine Führungsstärke unter Beweis stellen. Während Sansa sich an ihrem Gatten Ramsay für das Erlittene rächt, indem sie ihn von seinen eigenen Hunden zerfleischen lässt, erfährt Jon, dass Melisandre Sharin Baratheon lebendig auf dem Scheiterhaufen verbrannte. Konsequent verstieß er die rote Priesterin wegen Mordes aus dem Norden. Beim Festgelage am Abend, wird Jon von den anwesenden Lords des Nordens, trotz der Tatsache, dass er ein Bastard ist, zum König des Nordens ausgerufen. Wir wird Jon vorgehen, welche Ziele will er erreichen?
Zudem ist Arya mittlerweile auf dem Weg nach Winterfell, ebenso wie ihr Bruder Bran, welcher es mittlerweile über die Mauer geschafft hat. Werden die Geschwister wieder aufeinander treffen und ihre Bande stärker denn je sein?



Wie werden sich die anderen Parteien verhalten? Wie wird Euron Graufreud auf die Rivalen reagieren? Wird Aegon Tagraryen zusammen mit der Goldenen Kompanie ebenfalls einen Angriff aufs Westeros starten oder bleibt er im Exil in Essos?

Der große Krieg hat begonnen - bestimme seinen Verlauf!

nach oben springen

#10

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 15.06.2017 22:42
von Weltenbummler
avatar

Partnerschaftsanfrage



Vor wenigen Augenblicken erreichte uns ein Heuler - unbekannten Absenders,- und berichtete uns mit vorwurfsvoller Empörung in der Stimme, dass wir auf der Suche nach Partnerforen bei euch noch keine Anfrage gestellt haben. Daraufhin griffen wir schnurstracks zu der Karte des Rumtreibers und folgten den sichtbaren Schritten auf dem Pergament, die uns letztendlich zu euch führten. Den Schweiß fein säuberlich von der Stirn gewischt, sind wir nun endlich soweit euch eine Partnerschaftsanfrage zu stellen.

Für die neugierigen Nasen und alle zukünftigen Weltenbummler folgen hier kurz und bündig die wichtigsten Fakten:
•➢ Wir sind ein frisch gebrautes Harry Potter Forum, welches sich im Jahre 2038 abspielt.
•➢ Alle, die das 17. Lebensjahr vollendet haben sind bei uns herzlich willkommen; es besteht zusätzlich die Möglichkeit FSK 18 zu schreiben, sollte es hin und wieder etwas rauer zugehen.
•➢ Das Genre des Forums ist eine angenehme Mischung aus Fantasy und Freeplay - basierend auf den Handlungen von J. K. Rowling, die genügend Platz für freie Handlungsstränge und die damit verbundene, umfangreiche Eigeninterpretation der Zauberwelt bieten.

Damit ihr wisst mit wem ihr es zu tun habt, ermöglichen wir euch auch einen vollständigen Einblick in unsere in spoiler-gepackte Geschichte:

Die Storyline

ϞWe've all got both light and dark inside us. What matters is the part we choose to act on.
That's who we really are. Ϟ


28. August 1977

Die scheinheilige Welt der Hexen und Zauberer ist schon seid etlichen Jahren nicht mehr das, was sie einst gewesen war. Das goldene Zeitalter voller Ruhm, neuen Entdeckungen und Verbindungen endete in dem Jahresbereich von 1970, als ein mysteriöser junger und durchaus selbstzerstörerischer Mann, mit dem Namen Tom Vorlost Riddle das erste Mal aus seinem schwarzen Schatten trat. Mit der ideologischen Verfolgung des 'Greater Good' , folgte der Slytherin einen der berühmten Vorläufer seiner Zeit: Gellert Grindelwald. Denn dieser begann das Kunstwerk der Reinblut-Ideologie und brachte den eigensinnigen Schüler in seine verkommenden Fußstapfen. Als der ehemalige Slytherin als Lord Voldemort Jahre später das erste Mal in Erscheinung trat, hielt es die Welt nicht für möglich, dass diese einzelne Person irgendwann einmal den größten und gleichzeitig finstersten Teil der Zaubergeschichte füllen würde. 1980, 3 Jahre nach dem ersten Zaubererkrieg, welcher schmerzhafte Verluste für beide Seiten mit sich brachte, kam das Prophezeite Kind von Lily und James Potter zue Welt: Harry Potter. Nachdem dieses früh traumatisierte Kind den Todesfluch des dunklen Lords überlebte, kannte ihn die ganze Welt unter den Namen "The boy who lived". In dieser Nacht überlebte er einen tödlichen Fluch, mithilfe der einzigartigen Liebe seiner in jener Nacht verstorbenen Eltern. Nachdem der Vollwaise zu seinen Verwandten den Dursleys gebracht wurde, änderte sich nicht nur das Leben seiner Tante, sondern auch die Welt der Hexen und Zauberer nahm eine erschütternde Wendung. Als der Wunderjunge sein 11. Lebensjahr erreichte bekam auch er, wie jedes andere Kind auch seinen Zulassungs-Brief für die Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei. 18 düstere und grausam geprägte Jahre vergingen mit einer einhergehenden Zeit voller Tugenden, Belehrungen und vor allem Schmerz. Nachdem der dunkle Lord im Endkampf seinem größten Gegner entgegen stand, sollten die schwarzen Jahre über Hogwarts einbrechen, denn die Chancen standen ausgezeichnet für die Todesser. Allerdings kam es nicht zu diesem großen Verlust der Hoffnung, denn letztendlich schaffte der mutiger Zauberer es mit seinem eigenen Leben, den Tot des schwarzen Magiers herbeizuführen. Die Welt der Zauberer und Hexen atmete seid 18 Jahren der Knechtschaft und des Verlustes wieder auf - und die heilende Welt schien zu halten. Dumbledores Armee konnte sich mit gutem Gewissen auf ihre eigene Zukunft konzentrieren und aus diesen heiteren Zeiten entstammen die Nachfahren der größten Helden ihrer Zeit.

Anfang 2038

40 Jahre langt herrscht bereits ungestörter Frieden und verbreitetes Glück in der magischen Welt der Hexen und Zauberer. Die großen Überbleibsel der Todesser und der Schreckensherrschaft scheinen im Angesicht der strahlenden Sonne verblasst. Durch den Zauber dieser Zeit entschied auch Hogwarts, nachdem die Gemäuer erneut aufgebaut wurden, sich an einen Neuanstrich zu wagen. So wird nun seid mehr als 10 Jahren an der Schule studiert; für diesen Zweck ist sogar ein großer Neuanbau angefertigt worden. Das Ministerium erbaute zu den ersten Meilensteinen große Statuen der wichtigsten Personen der Zaubergeschichte. So fand auch Severus Snape seinen verdienten Ehrenplatz im Ministerium.
Die Journalisten berichten nur noch selten von den Nachfahren der geflüchteten Gefangenen, welche seid jenen Tagen als verschollen gelten. Ruhe kehrte in ganz London ein. Kein Krieg, keine großen Rebellionen, keine Gewalt und somit keine Neuigkeiten. Die Schüler der magischen Welt versuchen verzweifelt in all dem Glück ihre eigenen Heldengeschichten zu schreiben. Wie auch ihre Eltern wollen sie die Welt retten, das Böse besiegen und danach das Mädchen bekommen. Doch aus solch einer Verzweiflung enstehen nicht nur kindische Rituale und Aufgaben, sondern weiterer Zwiespalt. Dieser Spaß ging so weit, dass nach großen Partys und Drogennächten an Hogwarts die Regeln angezogen wurden. Doch auch der große Vorfall mit dem berühmten Bild der großen Schlacht ging tief unter die Haut von Hogwarts. Seit einiger Zeit treiben zwei aus dem Bild befreite Todesser als Geister in den Gemäuern von Hogwarts ihr Unwesen. Bisher wurden diese Geister in den unterirdischen Teil des alten Schlosses verbannt. Die Auroren versuchen bereits die bösen Seelen aus der Welt zu schaffen, doch noch scheint kein Ende in Sicht. Neben der Geisterverfolgung laufen die Vorbereitungen auf das erste Trimagische Turnier auf Hochturen. Nachdem Cedric Diggory sein Leben bei diesem verlor, beschränkt sich das Turnier auf die Schüler und Schülerinnen von Hogwarts.
Eingeschränkt in ihrer positiven Welt und neugedachten Abenteuern bemerkte niemand was sich im Untergrund zusammengebraut hat. Die Todesser entwickelten sich auch ohne den dunklen Lord zu einer mächtigen Gruppe des Londoner Untergrunds. Anschläge und weitere Propaganda wird komplett von dem Ministerium ausgeschaltet und vor der magischen und nicht-magischen Welt ferngehalten. Obwohl die meisten Gerüchte sorgfältig ausgelöscht werden konnten, herrscht noch immer die Furcht in den Knochen der Zauberer und Muggel. Neben der reinen Furcht herrscht das Misstrauen unter den verschiedenen Häusern, da Slytherin noch immer einen schlechten Ruf mit sich zieht und selbst Gryffindor seine Schandtaten zugeben musste. Die ausgeweitete Gruppe der Todesser hat sich nicht nur in das Schulsystem, sondern auch in das Ministerium eingenistet. Gefährlich wird es dann, wenn das Ministerium die Anschläge nicht mehr
decken kann, bricht erneut ein Krieg der Generationen aus. Und dieses Mal werden beide Seiten nicht genug gewappnet sein. Würde man nur wüsste, wer die neuen Köpfe der Todesser sind und welche Ziele des 'greater goods' sie verfolgen..

Der Wettlauf gegen die Zeit hat längst begonnen.
Für welche Seite wirst du kämpfen?


Die wichtigsten Links:

Unsere Regeln
Vergebene Avatare und Charaktere
Unser Gästechat
Rückmeldung für die angefragte Partnerschaft

Wir freuen uns schon bald von euch zu hören!
Bis dahin verbleiben wir mit magischen Grüßen - und schwören feierlich, wir sind Weltenbummler.
Das Team von
Peruagus

nach oben springen

#11

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 22.06.2017 22:57
von Isabelle
avatar



Wir sind ein Neues Forum und möchten uns hiermit für eine Partnerschaft bewerben und hoffen auf eine positive Antwort von euch.

Hier erstmal ein paar Fakten über uns :

~ Shadowhunter Play
~ Neues Forum
~ Wir sind ein Freeforum
~ Spaß am Playen
~ Wir suchen aktive Player
~ Wir Playen nicht nach den Büchern und auch nicht nach der Serie



New York City, die Stadt, die niemals schläft.
Mit mehr als acht Millionen Einwohnern ist sie die größte Stadt der USA und mit Sicherheit die, in der die meisten Dämonen unterwegs sind. Doch bekommen die Mensch nicht viel mit, von dieser ihren Augen verborgenen Welt, denn es gibt Schattenjäger. Diese kümmern sich um die Dämonenangriffe und schützen Menschen auch vor anderen Schattenweltlern die sich nicht an das Gesetz halten wollen.





Es ist 1 Jahr vergangen seit Clary, Jace, Alec, Isabelle, Magnus und Simon im Großen Krieg einen Sieg gegen Valentine und über Sebastian alias Jonathan Morgenstern errungen haben. Nach allem was passiert war wurden die sechs gute bis beste Freunde. Nachdem Maryse und Robert Lightwood gesehen hatten wie gut Alec und Jace damit umgehen konnten hatten sie den beiden die Leitung des Institut übertragen und so leiten die beiden das nun zusammen mit Isabelle und auch Clary das New Yorker Institut.



Werde sie das jemals raus bekommen das sie nicht alleine in dieser Stadt Leben ? werden die Schattenjäger es schaffen es für sich zu behalten oder kommt es doch eines Tages raus ?



Also tauche mit uns in diese Welt und lass uns zusammen die Dämonen, Schattenjäger oder Schattenwesen zum Leben erwecken . Du traust dich ein Dämon ,Schattenjäger , Schattenwesen oder ein Mundi zu sein ? Dann bist du hier Willkommen



Wir freuen uns auf euch
Das Team von New York City With Secret

nach oben springen

#12

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 01.07.2017 13:36
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


 
Ein junges Real Life Forum ist auf der Suche nach netten Freunden,
daher stellen wir uns kurz vor:
 
Petite Ville wurde 1879 von zwei adeligen Familien gegründet und ist ein kleines unscheinbares Dorf mitten in Frankreich, welches an viele Weinberge angrenzt. Haupteinnahmequelle des Dorfes ist somit der Weinanbau und dessen Verarbeitung. Doch ist das nicht alles, was dieses Dorf ausmacht, nein, die Ruhe und die Erholung, welche man in diesem kleinen Dorfe haben kann, ist wahre Wunder wert. Ebenso haben die Menschen dort wenig bis gar keine Vorurteile gegenüber allem, was es in der Welt gibt, somit ist auch jeder Mensch dort herzlich willkommen, ganz gleich, aus welchen Gründen er aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde. Denn in den Augen der Bewohner hat jeder eine zweite Chance verdient und so werden in Petite Ville auch alle integriert und in das Geschehen mit einbezogen. Viele Leute suchen sich hier sogar einen Zufluchtsort, wenn das Leben alles andere als rosig verläuft oder sie in der Gesellschaft nicht anerkannt oder respektlos behandelt werden. Hier finden sie eine neue Heimat, weil Sie hier ganz sie selbst sein können und brauchen sich auch keine Gedanken darüber machen, wie die Zukunft verläuft. Sie bekommen Schutz und Anerkennung für den Fleiß ihrer Arbeit, sowie Freunde, die Ihnen helfen, ein neues Leben aufzubauen und Anschluss an der Gesellschaft finden zu können, sodass sie voll und ganz neu durchstarten können und ein Leben in geordnete Reihen führen können, um eines Tages ein normales und gutes Leben zu führen.
 
Wenn auch du ein Mensch bist, der aus der Gesellschaft ausgeschlossen wurde oder bisher viel Leid und Kummer ertragen musstest, weshalb du nun ein neues Leben beginnen möchtest, dann finde den Weg nach Petite Ville und werde Teil einer großartigen Gesellschaft und finde Anschluss bei anderen Personen.
 
Über eine positive Rückmeldung würden wir uns sehr freuen!
 
Herzliche Grüße
 
Mael & Chris

 

nach oben springen

#13

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 17.07.2017 19:59
von Be a Star!
avatar

Einen schönen guten Tag Liebes Forum ❤,
der rote Teppich ist ausgerollt und der Start unseres neuen Forums kann los gehen ★
Wir suchen noch viele tolle Partner.

Hier erstmal ein paar Informationen über uns:

Los Angeles, oder auch "City of Angels" die tollste Stadt in der USA schlechthin und soweit das Auge reicht Stars und Sternchen. Überall Kameras die nur darauf warten, dass irgendwas peinliches passiert oder ein dunkles Geheimnis zum Vorschein kommt. Vielleicht ein neuer Lover? Endlich ein Baby oder doch nur wieder betrunken nach dem großen Dreh in einer Bar herum taukelnd? Die Promis sind vor niemanden sicher!

Du bist frisch geduscht und willst gerade das Haus verlassen, um einfach mal in Ruhe einen Kaffee bei Starbucks trinken zu gehen. Kaum öffnest du die Tür fällt ein Blitzgewitter auf dich ein. Überall Paparazzis die immer näher kamen. Schnell knallst du die Tür zu und fragst dich, woher die denn wissen wo du wohnst und was die hier bitte machen? Verzweifelt fährst du dir durchs frisch gestylte Haar und überlegst wie du da jetzt vorbei kommen sollst. Vielleicht bleibst du auch einfach heute mal zuhause und machst dir einen schönen Tag auf der...Nichts da! Du siehst in den Spiegel, beginnst breit zu grinsen und richtest dich wieder her. °Du bist ein Star, berühmt und die Leute lieben dich! Trau dich und zeig der Welt wer du bist.° Fest entschlossen reißt du die Tür förmlich wieder auf und stürzt dich ins Vergnügen. Posierst in jede Kamera und schenkst dem einen oder anderen mal einen Luftkuss. Du genießt es wie alle deinen Namen riefen und ein Foto von dir wollen.



Das Gefühl ein Star zu sein ist unbeschreiblich, fühlt sich einfach klasse an und was ist besser, als wenn die ganze Welt dich liebt? Du glaubst uns nicht? Dann probier es doch selbst aus, sei ein Star und spüre es selbst, wie es ist, in der Haut einer Ikone zu stecken.
Doch vergiss niemals, die Kamera findet dich überall!

Wichtige Links

Regeln
Starliste
Bewerbung
Annahme und Ablehnung


Wir freuen uns auf eine Antwort von euch ♥

nach oben springen

#14

RE: Partnerschafts-Anfrage

in Wanna be? 07.09.2017 03:05
von TGOE-Team
nach oben springen

           
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 1 Gast online

Forum Statistiken
Das Forum hat 201 Themen und 689 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 32 Benutzer (30.05.2017 19:34).